Öffnungszeiten:
Mo         7 - 18 Uhr
Di, Do    7 - 19 Uhr
Mi, Fr     7 - 13 Uhr
Praxis ist geöffnet
+++INFO Zur Impfung gegen COVID-19 für unsere Patienten: Bitte schicken Sie eine eMail an: info@medigra.de oder benutzen Sie unsere Bestellhotline telefonisch 03644 8462898 mit Ihren Namen und dem Wunsch, sich impfen zu lassen. Wir setzen Sie dann auf unsere Impfliste und rufen Sie zur Terminvergabe an. Die Terminvergabe erfolgt erst, wenn Sie nach der Prioritätenliste des RKI geimpft werden dürfen. Diese Priorisierung wird sicherlich zunächst nur noch kurzzeitig Bestand haben. Wenn ausreichend Impfstoff zur Verfügung steht, wir die Priorisierung dann ausgehoben werden können+++Wir werden auch Impfungen am Wochenende anbieten, um unsere Patienten so schnell wie möglich zu immunisieren+++Bitte haben Sie noch Geduld und Verständnis, dass wir aufgrund der wenigen Dosen pro Woche (30 Stück) noch in einem sehr niedrigen Tempo impfen können+++Für Antigen-Schnelltests bitte an die dafür geschaffenen Testzentren wenden+++

Verkehrsmedizin

Aufrufe: 128

Verkehrsmedizinische Untersuchungen

 

Wir besitzen die Zusatzqualifikation für Verkehrsmedizin sowie zur verkehrsmedizinischen Begutachtung im Rahmen der MPU.

Neben den allgemeinen verkehrsmedizinischen Untersuchungen können in unserer Praxis auch die speziellen Untersuchungen für den Personenbeförderungsschein durchgeführt werden.

Die Untersuchungen der Augen können ebenfalls in unserer Praxis durchgeführt werden. Eine separate Vorstellung beim Augenarzt benötigen Sie nur dann, wenn Sie bei den Untersuchungen die Bedingungen nicht erfüllen und die Notwenigkeit einer Korrektur besteht. Es empfiehlt sich daher, die Brille ggf. noch einmal beim Optiker überprüfen zu lassen, wenn die letzte Sehschärfeprüfung längere Zeit zurück liegt.

Sollten Sie im Rahmen eines Verkehrsdeliktverfahrens von Ihrer Führerscheinbehörde aufgefordert werden, sich einer vorschriebenen Untersuchung zu unterziehen zur Erstellung eines medizinischen Gutachtens, bitten wir Sie, sich rechtzeitig einen Termin in unserer Praxis zu vereinbaren. Wir halten für diese Fälle eine extra Sprechstundenzeit zweimal in der Woche vor.